Jaimees August in Bildern

Wir haben uns vorgenommen, von nun an zu jedem Monatsende eine kurze Übersicht zu posten, was wir im selben Monat so erlebt haben, testen durften, in kreativen Stunden entstanden ist und so weiter ... Wenn wir auf unserem Blog darüber berichtet haben, gibt es auch einen Link dazu! Viel Spaß beim Durchstöbern!






* die ersten Pfifferlinge in diesem Jahr gefunden
* zwei ellenlange Briefe an wunderbare Menschen in Amerika geschrieben
* Vanis Schützenkrapfen nachgebacken ... die waren köstlich!




* Häkelprojekt: das "Englandkissen" vollendet
* Produkttest: Brandnooz Box Juli 2014 (kam erst im August an)
* Aimee macht den Pool unsicher, danach wurde es leider zu kühl darin




* unsere Messe-Tshirts wurden auf QVC gezeigt (*freu*), Gruß an Karin und Carsten
* Aimee bricht sich einen kleinen Zeh ... und das zum Ende der Sommerferien
* Produkttest: unsere erste My Couchbox August 2014



* Aimee bemalt die alten farblosen Gartenfiguren ihrer Oma neu



* Produkttest: Maya testet Felix Sensations Crunchy Crumbles 
Überraschungspaket von Haribo ... hmm soviele blaue Gummibärchen
Produkttest: Brandnooz Vital Box 2014 



* Back to School - Nun sind wir 7. Klasse



* Erste Pilzsuche mit Aimees kleiner Cousine und gleich ein Erfolg
* Fimo: Rotkäppchen im Walde


Das war unser August, wie war Euer so?
Im September werden wir beide jeweils ein Jahr älter! 
Mal schauen, was uns sonst noch so geschehen und die Zeit vertreiben wird!

Jaimee knetet: Rotkäppchen

Bevor unser Gewinnspiel vorbei ist, wollten wir euch heute noch mal eine kleine Fimo-Märchenfigur zeigen. Auch sie ist schon einige Jahre alt, hat sich aber gut gehalten. Das kleine Rotkäppchen hat sich heute auf den Weg zu ihrer Großmutter gemacht. Aimee, ihre kleine Cousine und ich, haben sie dabei begleitet und unterwegs ein paar schöne Erinnerungsfotos gemacht. Schaut selbst! 

Lang war es her, dass Rotkäppchen das letzte mal ihre Großmutter im Wald besuchte. Deshalb packte sie
sich ein Körbchen mit Großmutters Lieblingsspeisen und machte sich auf den langen Weg durch den großen Wald.

Dort begegnete sie vielen Waldbewohnern.

Die ihr alles Gute für ihren langen Weg wünschten und sie vor dem bösen Wolf warnten!

Rotkäppchen meinte nur "Mit dem werd ich schon fertig" und lief unbekümmert tiefer und tiefer in den Wald.

Sie wusste nicht, dass der Wolf ihr längst auflauerte ...

... und ihr immer einen riesen Schritt voraus war!

Als sie dann bei Großmutters Haus ankam, war es scheinbar schon zu spät!

Doch jedes Märchen braucht ein Happy End und so auch unseres!

Das Geheimnis der Geschicht' - Böse Wölfe vertragen kleine Knet-Omis nicht!

Wenn Euch die Geschichte gefallen hat, hinterlasst uns gern einen Kommentar! Wir freuen uns darüber. 

Auf der Fototour durch den Wald haben wir auch einige Pilze gefunden! Für Aimees Cousine war es die erste Pilzsuche und sie war am Ende ganz stolz. 

Zeigt her eure Pilze!

Das verspricht lecker zu werden!

Und für alle Maya Fans noch ein neues Foto: Klein Maya hatte sich versteckt, als wir wieder nach Hause kamen. Gutes Versteck Maya! Wir haben dich aber trotzdem entdeckt :) 

Die sehen mich nicht, oder? .... Sehen die mich?



Jaimee testet: Brandnooz Box August 2014

Genüsse im Erntemonat


Feierabend! Was gibt es da schöneres, als nach Hause zu kommen und eine große, grüne Box wartet nur darauf, ausgepackt zu werden. Im August ist das nun schon unsere dritte Box und wir haben uns wie immer sehr auf den Inhalt gefreut. Was es für uns zu entdecken gab, seht ihr auf folgendem Bild:


Auf dem ersten Blick gefällt uns der Inhalt ganz gut, aber schauen wir uns die Sachen wie immer etwas näher an:



Wasa roggen traditionell

Haben wir die nicht gerade noch in der Werbung gesehen?

Was ist das Besondere an Wasa traditonell? Der natürlich Sauerteig! "Dieser wird nach dem Wasa Hausrezept mit 100% Roggenmehl und Malz gebacken und verleiht dem Knäckebrot seinen wunderbaren, würzigen, herzhaften Geschmack und den unglaublich knusprigen Biss." Wir sind gespannt darauf! 

Inhalt: 235g, Preis: 1,39€

Unsere Meinung zum Produkt:

Das Knäckebrot schmeckt intensiv nach Sauerteig und war sehr knackig. Wir sind keine wirklichen Knäckebrotfans und haben den Rest weiter verschenkt.





Chio PopCorners

Mal was ganz anderes: dreieckiges Popcorn

"Goldgelber Mais, langsam und schonend aufgepoppt zu knusprigen Dreiecken und verfeinert mit leckeren Gewürzen: Die Chio PopCorners sind die neue Art, Popcorn zu genießen." Im Handel ist neben der Sorte "Sweet", die wir bekommen haben, auch noch "Sea Salt" erhältlich. 

Inhalt: 110g, Preis: 1,79€

Unsere Meinung zum Produkt:

Der erste Bissen ist süß, erinnert wirklich an Popcorn und lädt zu mehr ein. Der Nachgeschmack ist etwas salzig. Aimee war nicht so begeistert, aber Jana wird die Tüte schon leer bekommen :)







Milford Tee

Hmm, das ist genau unsere Sorte

Milford verspricht mit dieser neuen Sorte "einen intensiven und abwechlungsreichen Teegenuss. Gekühlt serviert auf Eis, heiß in einem Teebecher oder gemixt als leckerer Cocktail." Wer "Limette-Minze" nicht mag, sollte zu den Sorten "Waldmeister" oder "Lemongras pur" greifen. 

Inhalt: 28 Beutel, Preis: 1,79€

Unsere Meinung zum Produkt:

Der Tee schmeckt ungesüßt ganz gut. Wir freuen uns auf die anderen 26 Beutel.





Plüntsch Bio BioPorki

Das Würstchen war noch vorm Fotoshooting verspeist 

Ja hier liegt nur noch die Hülle von dem, was mal ein Porki-Würstchen war. "Die leckere Snack-Salami aus 100% Bio-Schweinefleisch" war schneller verspeist, als ich fotografieren konnte. "Mit 30% weniger Fett als andere Mini-Salamis ist sie der perfekte würzige Snack für zwischendurch." 

Inhalt: 25 g, Preis: 0,89€

Unsere Meinung zum Produkt: 

Aimee fand das Würstchen sehr lecker und würde es wieder kaufen.



THOMY Sandwich Creme

Darf's ein bisschen Remoulade sein?

"Ob süßlich-scharf in der Variante Honig & Senf, rauchig mit Chipotle oder cremig-leicht als mit Joghurt verfeinerter Creme Remoulade - alle drei Sorten eignen sich perfekt zum Verfeinern von Sandwiches mit Putenbrust, Schinken, Lachs oder Käse und als leckere Dips."

Inhalt: 225 ml, Preis: 1,49€

Unsere Meinung zum Produkt:

Schade, hier hat uns nicht unsere Favoritensorte erreicht. Stattdessen schmeckt's uns rauchig und scharf. Die Sandwich-Creme wird demnächst mal zu verschiedenen Gerichten probiert. Pur ist sie noch nicht unser Favorit.






Volvic Natürliches Mineralwasser

Ein Stück Natur für jeden Tag

"Die Quelle von Volvic entspringt inmitten eines der größten Naturschutzgebiete Europas (...) Durch sechs vulkanische Gesteinsschichten gefiltert, erhält das natürliche Mineralwasser seine spezifische Mineralisierung und seinen frischen Geschmack."

Inhalt: 0,5 l, Preis: 0,55€

Unsere Meinung zum Produkt:

Aimee sagt: "Das war das erste Mal, dass ich Wasser ohne Sprudel getrunken habe und dafür war es sehr gut!" Sie hat es in der Schule genossen und würde es weiterempfehlen. 








Hengstenberg Reisessig mit Zitronengrasnote

Mal schauen, ob wir dafür Verwendung finden

"Für den "Essig des Jahres" wurden die neuesten Geschmackstrends aufgegriffen und zu einem brandneuen, einzigartigen Essig kombiniert. Die Basis ist ein milder Reisessig, dem durch die spritzige Zitronengrasnote eine leichte Schärfe verliehen wird." Gerichten wird damit ein "fernöstlicher Touch" verliehen. 

Inhalt: 370ml, Preis: 1,99€

Unsere Meinung zum Produkt:

Da sind wir mal gespannt, wir essen nämlich selten Gerichte mit Essig und müssen erstmal schauen, womit wir ihn verwenden werden. 
NACHTRAG: Mittlerweile wurde der Reisessig weiterverschenkt und kommt somit hoffentlich zur Verwendung. 




28 DRINKS Pink Grapefruit Mint

Pink! Super! :)

Hier sind mal wieder Liebhaber von bitter-süßen Limonaden gefragt: "Fruchtig-herbe Grapefruit vereint sich mit erfrischender Minze zu einer herrlichen Komposition, die pur ebenso gut schmeckt wie als Grundlage außergewöhnlicher Drinks. Im Handel sind weiter Sorten erhältlich. 

Inhalt: 0,25l, Preis: 1,00€

Unsere Meinung zum Produkt:

Die Limo hat uns gut geschmeckt, war aber schwer zu öffnen, denn der Verschluss brach ab und wir konnten sie nur mit Opas Hilfe und etwa Werkzeug öffnen :)







Niederegger look tasty Sticks

Hmm Marzipan und Schokolade!!!!


Was kommt denn da so modern daher? Zwei neue Sorten von Niederegger. Umhüllt von knackiger Schokolade und gefüllt mit feinstem Marzipan sind die Sorten "Classic" und "Caramel Brownie" sicher nicht lange vor uns sicher! Ab Oktober sind sie "überall" erhältlich, vorher nur in ausgewählten Geschäften und im Onlineshop von Niederegger. 

Inhalt: je 40g, Preis: 1,10€

Unsere Meinung zum Produkt:

Die klassische Marzipansorte war lecker, nur die Schokolade war mir eine Spur zu herb. Die Caramel-Brownievariante schmeckt auch gut. Ansonsten gefällt uns die Aufmachung der Riegel ... optisch sehr schön anzusehen und der Preis ist in Ordnung.


Warsteiner Herb Alkoholfrei

Zum Schluss noch ein Bier zum Weiterverschenken

"Doppelt gehopft verleiht der Hallertauer Aromatropfen diesem Pilsener seine natürlich-herbe Note. Alkoholfrei & isotonisch ist dieses Pilsener der ideale Durstlöscher auch für Sport und Freizeit."

Inhalt: 0,33l, Preis: etwa 0,69 €

Die Meinung des Verkosters zum Produkt:

Kurz und knapp: "Ja, kann man trinken." Mehr können wir dazu auch nicht sagen, weil wir es nicht probieren wollten :)







Nooz Magazin Ausgabe 09/2014

Als Zugabe zu jeder Brandnooz Box war auch dieses Mal ein Nooz Magazin dabei. Dieses kannten wir schon aus der Vitalbox, deshalb weniger Infos an dieser Stelle. Der Preis des Magazins war wie immer 1€. 

Die Box hat uns ganz gut gefallen. Mit dem Bier und dem Essig können wir leider wenig anfangen, aber notfalls wird's verschenkt. Bei der Remoulade hätten wir lieber eine der beiden anderen Sorten abbekommen, aber man kann ja nicht immer Glück haben. Der Rest ist in Ordnung und wird uns die nächste Zeit sicher schmecken! Die Brandnooz Box August 2014 hat uns 4,99 € gekostet und enthält Waren im Wert von 14,78 €. 

Habt Ihr die Box auch bekommen?
Gefällt sie Euch?

Jaimee knetet: Kleine Chibis mit Kostümen (Teil 2)

Nicht nur der August, auch unser Gewinnspiel geht so langsam dem Ende entgegen. Wir hatten heute wieder Zeit und Lust, um ein paar unserer "alten" Chibi-Figuren zu fotografieren. Im Schrank und in unseren Sammelkästen gibt es noch so viele mehr... Aimee hat sich aber heute für diese drei kostümierten Mädchen entschieden. Das Mädchen mit der Schnecke auf dem Kopf hat sie vor etwa 3 oder 4 Jahren selbst gemacht (heute ist sie 11). Die Figuren sind wie immer knapp 3 cm groß. Viel Spaß beim Bilder anschauen!


Na, wer hat die schönste Kopfbedeckung?

Eins, zwei, drei ... wo seid ihr?

Auf der Suche nach den Kleinen haben wir sie sogar im Tomaten-Gewächshaus gefunden. 

Welche gefällt Euch am besten?

Wir können uns gar nicht entscheiden, wen wir lieber mögen!

Bisher unentdeckte Details :)

Es ist gar nicht so einfach, kurze Grashalme zu finden, die unsere Figürchen nicht verschlucken!

Bis zum nächsten Mal!




Jaimee knetet: Schneewittchen und die 7 Zipfelmützen


Vor einer Woche haben wir ein kleines Gewinnspiel gestartet, bei dem interessierte Leser unseres Blogs eine kleine, individuelle Fimo-Figur gewinnen können. Weil es so gut passt, haben wir heute wieder in unserer Fimokiste gestöbert und ein paar rot-zipflige Gesellen und eine junge Dame herausgeholt, die gleich mit uns hinaus in die Natur zogen, um auf ein paar Fotos verewigt zu werden. Die Rede ist von ... na die Überschrift hat es ja schon verraten ... Schneewittchen und den 7 Zwergen. Die Figuren sind alle zwischen 2 und 3 cm groß und sind vor einiger Zeit entstanden. Aimee muss zu der Zeit etwa 7 Jahre alt gewesen sein (heute 11) und hatte fleißig mitgeknetet. In unserer Sammlung gibt es noch einige andere Märchenfiguren. Mal schauen, wann sie Zeit für ein Fotoshooting in ihrem Terminkalender haben! Bis dahin viel Spaß mit Schneewittchen und den Zipfelmännern!



Es war einmal ein hübsches Mädchen, das lebte bei 7 Zwergen hinter 7 Bergen ...

Während die Zipfelmänner mit Vorliebe zu roten Mützen tagsüber für die Brötchen sorgten...

...kümmerte sie sich um den Abwasch und das weibliche Flair im Männerhaushalt (der hatte es wirklich nötig!) ...

So ging es tagaus, tagein ... aber es sollte nicht lange so sein.

Denn ein roter Apfel wäre der jungen Dame fast zum Verhängnis geworden.

Doch es darf nicht anders kommen, ein trauriges Ende wird nicht hingenommen!

Und die Moral von der Geschicht: Vertraue roten Knetäpfeln nicht! 

Welche Märchenfigur möchtet ihr gern auch mal so sehen?

Jaimee verlost: Chibi-Figuren (Gewinnspiel beendet)


Wir zwei im Chibi-Kleinformat
Am 16. August hatten wir eine ganz spontane Idee! Da wir beide im September Geburtstag 
haben (ihr könnt ja mal raten wann!) und nicht nur alleine Geschenke bekommen wollen, ist das
 die perfekte Gelegenheit, unter unseren Lesern etwas zu verlosen!

Gleichzeitig ist unser Blog gestern genau ein HALBES JAHR alt geworden und da bietet sich doch 
ein kleines Gewinnspiel an!

Wie Ihr vielleicht wisst, basteln wir ganz gern mit Fimo und machen daraus so kleine Figuren wie 
diese hier: 


Die Mädels von Pretty little liars

Was könnt Ihr nun hier gewinnen?


Wir verlosen jeweils 1 Chibi-Figur an 3 Leser unseres Blogs. Insgesamt also 3 Figuren! Die Chibis, die Ihr auf den Beispielbildern seht, sollen Euch nur Anregungen geben, denn IHR entscheidet, WEN Ihr gern als kleine, ca 3 cm große Chibi-Figur haben möchtet. Sollten uns die Personen nicht aus Funk und Fernsehen bekannt sein, müsstet Ihr uns - falls Ihr zu den Gewinnern gehört - am Ende ein Bild Eurer Wahl zuschicken, damit wir die Chibis danach modellieren können. Ansonsten dürfen natürlich auch gern Chibis ausgewählt werden, die Ihr auf unseren Bildern seht. Diese werden dann aber Nachbildungen sein, weil wir unsere natürlich gern behalten möchten. 


Wie könnt Ihr eine Chibi-Figur made by us gewinnen?

Wenn ihr an dem Gewinnspiel teilnehmen wollt, dann müsst Ihr folgendes tun:

  1. Seid oder werdet Leser unseres Blogs (diverse Möglichkeiten stehen rechts bereit)
  2. Löst das kleine Rätsel unten, indem Ihr in unserem Blog auf Erkundungstour geht (Hilfestellungen stehen dabei)
  3. Schreibt uns in das Kommentarfenster unter diesem Post NURWO Ihr uns folgt und WEN Ihr im Gewinnfall als Chibi-Figur möchtet 
  4. Schreibt uns dann das Lösungswort des Rätsels mit Eurem Kommentarnamen an diese E-Mailadresse: Jaimee1530@gmail.com

Die Lösung nicht in das Kommentarfeld! 
Sonst müssen wir Euch leider aus dem Lostopf nehmen!

Auch als Anhänger (mit flachem Rücken) möglich! 

Das Gewinnspiel endet am: 01.September 2014 um 20:00 Uhr 
Das Ergebnis der Auslosung folgt spätestens am 03. September 2014


Gewinnen kann nur jemand, der die Lösung zum Rätsel per E-Mail schickt, uns auf mindestens einer der möglichen Arten folgt und sich schon im Vorfeld überlegt, welche Chibi-Figur er oder sie haben möchte. Sind die drei Bedingungen erfüllt, landet Ihr nach dem Einsendeschluss in unserer Glücksbox und die Glücksfee Aimee entscheidet per Los, wer zu den Gewinnern gehört. 

Oder soll es ein Mädchen mit einem Kostüm sein?

Die Gewinner müssen uns dann Ihre Adresse zur Verfügung stellen, um die Chibis zu ihrem neuen Besitzer zu schicken. Die Adressen werden danach vernichtet. Der Versand erfolgt so schnell wie möglich - beachtet aber, dass wir Anfang September auch normal zur Schule und zur Arbeit müssen und noch nicht sagen können, wie viel Freizeit wir in der ersten Septemberwoche haben werden. Da die Chibis dann auf Euren Wunsch hin modelliert werden, solltet Ihr uns ein paar Tage Zeit geben! 


Hier ist das Rätsel, das Ihr lösen müsst:




PS: Bei dem Lösungswort handelt es sich um eine Stadt im Südosten Englands



Wir wünschen Euch viel Glück und hoffen auf rege Beteiligung! Denn wir sind schon ganz gespannt auf die neuen Fimo-Figuren, die wir modellieren dürfen!


PS: Teilnahme erst ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigen | der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ebenso | die Gewinner werden in einem späteren Blogeintrag veröffentlicht.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...