Jaimee testet: Odol-med3 Complete Care mit Zuckersäuren-Schutz


Die Weihnachtsfeiertage liegen hinter uns. Tage voller leckerem und sicher auch sehr zuckerhaltigem Essen! Ob Stollen, Lebkuchen oder ein selbst gebackenes Weihnachtsplätzchen ... mit jedem Bissen haben wir und sicher auch Ihr die süße Zutat in kleinen und in großen Mengen zu uns genommen. All diese kleinen Sünden addieren sich zu den Mahlzeiten, in denen "versteckte Zucker" enthalten sind. Wisst Ihr, wie viel Zucker Ihr an nur einem Tag zu Euch nehmt?

Wir hatten vor kurzem die Möglichkeit bekommen, die neue Odol-med3 Complete Care Zahnpasta mit Zuckersäuren-Schutz kostenlos zu testen. Heute möchten wir Euch diese Zahnpasta und unsere Erfahrung damit vorstellen. An geeigneter Stelle erfolgen Zitate von Odol-med3. 



Was ist das Besondere an der Odol-med3 Complete Care mit Zuckersäuren-Schutz?


"Odol-med3® Zahnpasten mit Zuckersäuren-Schutz* helfen den Zähnen, sich selbst zu verteidigen. Sie enthalten aktives Fluorid, das seine Wirkung durch Bindung an den Zahnschmelz entfaltet und damit die Zähne vor Angriffen durch Zuckersäuren schützt. Das Fluorid trägt zur Vorbeugung von Karies bei, indem es hilft, verloren gegangene Mineralstoffe in den Zahn zurückzuführen und ihn dadurch widerstandsfähiger zu machen."

Heutzutage kann man leider kaum noch kontrollieren, wie viel Zucker man tagtäglich zu sich nimmt. "Zucker ist ein ständiger Begleiter unserer Ernährung: Als ob natürlicher Bestandteil in Obst oder als "versteckte Zucker" in verarbeiteten Lebensmitteln - die süße Zutat ist in einem Großteil der täglich verzehrten Nahrungsmittel enthalten. So steckt beispielsweise in Bananen oder in Ketchup eine unerwartet hohe Menge an Zucker - mit möglichen Auswirkungen auf die Zahngesundheit." 

Nur einige Beispiele von unerwarteten Zuckermengen in unseren Lebensmitteln

"Wir wissen alle, dass Kuchen und Süßigkeiten Zucker enthalten, aber so genannte ‘versteckte’ Zucker befinden sich auch in Nahrungsmitteln, in denen wir sie nicht erwarten würden. Die Tatsache, dass diese Zucker versteckt sind, macht sie so überraschend. Die drei folgenden Arten von Nahrungsmitteln können den Zuckeranteil in unserer Nahrung erhöhen:

  • Süßwaren wie Konfekt, Kuchen und Gebäck.
  • Industriell verarbeitete Lebensmittel, denen Zucker zugesetzt wird, wie beispielsweise Müslis und Fertigsaucen.
  • Nahrungsmittel, die komplexe Kohlenhydrate enthalten, wie Brot und Nudeln, die im Mund Zucker freisetzen können."


Was richtet Zucker an meinen Zähnen an?


"Zucker wird von den Bakterien im Mund genutzt, um Säuren zu produzieren, die die schützenden Mineralstoffe aus der Zahnoberfläche herauslösen können. Mit der Zeit können Zuckersäuren dem Zahn Mineralstoffe entziehen, was schließlich zu Löchern im Zahn führt." Odol-med3 verspricht einen Rundumschutz mit acht Vorteilen in einer Zahnpasta.
  • Karies-Schutz
  • bekämpft Plaque bei 2mal täglich Zähneputzen
  • gesundes Zahnfleisch
  • starker Zahnschmelz
  • frischer Atem
  • entfernt Verfärbungen
  • Bakterienhemmend
  • Großartiger Geschmack




Unsere Erfahrung mit der Odol-med3 Complete Care mit Zuckersäuren-Schutz


Fürs Foto durfte es ein bisschen mehr sein
Die Zahnpasta kommt im optisch schönen Streifendesign (blau, rot und weiß) daher. Sie hat einen angenehmen, nicht zu scharfen Minzgeschmack und kann auch von Kindern ab 6 Jahren verwendet werden. Aimee (12 Jahre alt) mochte den Geschmack ebenfalls, obwohl sie normalerweise andere Geschmacksrichtungen bevorzugt. Von der Odol-med3 Complete Care genügt bereits eine kleine Menge. Die Zahnpasta schäumt beim Putzen leicht cremig auf und unsere Zähne fühlen sich danach glatt und sauber an. Der Geschmack hält auch noch längere Zeit nach dem Putzen an. 

Das Versprechen des Zuckersäureschutzes konnten wir in der kurzen Testzeit noch nicht beurteilen ... das zeigt sich dann wohl beim nächsten Zahnarztbesuch! Insgesamt betrachtet gefällt uns die Odol-med3 Complete Care gut und wir empfehlen sie gerne weiter. 

Im Handel sind 5 Zahnpasten von Odol-med3 mit Zuckersäuren-Schutz erhältlich:



  • Original
  • Minzfrisch
  • Complete Care Original
  • Complete Care Reiner Atem
  • Complete Care Natürliches weiss

Das Testprodukt wurde uns freundlicherweise kosten- und bedingungslos von GlaxoSmithKline zur Verfügung gestellt. 


Habt Ihr dies Zahnpasta vielleicht auch schon ausprobiert?
Welche Zusatzeigenschaften muss Eure Zahnpasta haben?


Kommentare :

  1. Hallo ihr Lieben,
    der Test passt ja richtig für diese Zeit! Werde sie mir nach Eurem Test auch mal kaufen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Toller Test, ich denke das ich mal ausschau halten werde nach der Zahnpasta.
    Ich finde auch das es Zeitlich ganz gut getroffen ist.
    Die Bilder sind wieder toll geworden, ihr gebt euch immer so viel mühe. :)

    Viele Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Beiden,
    ich persönlich liebe Zahnpasta mit Erdbeergeschmack, leider hab ich solche bisher nur bei den Kinderzahnpasten entdeckt. Aktuell greife ich öfters mal zu solchen, die versprechen die Zähne aufzuhellen, bisher habe ich aber noch mit keiner irgendeinen Effekt erzielen können.
    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr 2!

    Ich habe immer eine Tube Odol Med 3 Zahnpasta zu Hause. Wir haben immer verschiedene Sorten im Angebot. Bisher fand ich alle Sorten dieser Marke sehr gut. Kann man empfehlen.

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr zwei.

    Die Zahncreme teste ich auch gerade.
    War ja am Anfang etwas Skeptisch Aber mich hat sie voll überzeugt. Mich würde ja noch interessieren, was sie neu kostet. Muss ich nächste Woche mal Ausschau halten^^.
    Aber auch die Zahnbüsten, die es dazu gab find ich gut. Besser als die, die ich zurzeit immer hatte.

    Toller Bericht, sehr übersichtlich, sehr infomativ..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Preise ab 2,39€ aufwärts gesehen ... bin schon auf deinen Bericht dazu gespannt!

      Löschen
  6. sehr interessanter post! (:
    ich bin was zahncreme angeht immer sehr skeptisch, wegen dem fluorid dadrin, und benutze deshalb nur zahncreme aus dem bioladen. (:

    AntwortenLöschen
  7. Getestet habe ich diese Zahn-Creme noch nicht.
    Eine besondere Eigenschaft muss meine Creme nicht mitbringen, allerdings schaue ich schon nach, dass der Frische-Geschmack noch relativ lang anhält. :)

    Liebe Grüße
    Stefan von SpeedTutorial.de

    AntwortenLöschen
  8. Odol-med3 Zahnpasta ist immer rot, blau, weiß gestreift :D Ich hab diese Zahnpasta noch nicht ausprobiert & werde es wahrscheinlich auch nicht machen! ;) Mein Zahnartzt hat mit Elmex empfohlen und da ich damit sehr zufrieden bin, denke ich werde ich auch dabei bleiben :)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  9. Hey, danke für deinen lieben kommentar! (: Der pulli ist schon etwas älter, aber die Marke kann man auf jeden Fall bei Zalando und auch sonst im Internet kaufen. Ob's davon auch Läden gibt, weiß ich gar nicht. (:
    Also ich kann die Zahncreme nur empfehlen! Die die ich benutze heißt Neo Bio, die schmeckt wie ganz normale Zahncreme, ist ohne Fluorid und Aluminium, und ich kaufe sie immer im Bio Laden. wenn es bei dir in der Nähe auch so einen Bioladen gibt - heißen die Dinger eigentlich Reformhaus? Ist das das gleiche? Keine Ahnung. - auf jeden Fall müsste es die in jedem Bioladen geben, oder aber vllt auch ähnliche. Es gibt aber auch ganz eklige die einen schrecklichen Geschmack haben - daher kann ich dir die ganz besonders ans Herz legen. (:
    Ich wünsch dir noch einen wundervollen Sonntag!
    Liebste Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag am liebsten alle Zahnpastas die Blau Rot Weiße Streifen haben! :D

    AntwortenLöschen
  11. Werde ich auch mal ausprobieren!!

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  12. Hey ihr,
    ja jetzt hat der Zuckerverzehr gerade seine Höhepunkt. Da ist gute Zahnpflege unabdingbar. Wir benutzen schon seit Jahren immer die selbe Zahncreme - bisher fand ich die von Odol-Med immer zu scharf irgendwie. Na mal schauen, ob ich nochmal umschwenke :-)
    Liebste Grüße,
    Kimi

    AntwortenLöschen
  13. hört sich gut an. da werd ich mal beim nächsten einkauf zugreifen :)
    xoxo

    https://captaindaquaan.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Wir freuen uns über eure Kommentare!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...